Tätigkeiten als Aktuare

Als Aktuare in Versicherungen (Lebens- und Krankenversicherung) entwickeln wir Tarife und erstellen Geschäftspläne, bewerten die Deckungsrückstellungen für versicherungstechnische Bilanzen, analysieren diese, berechnen Sensitivitäten und erstellen Aktuarsberichte. Darüber hinaus führen wir alle für die Solvenzbilanz erforderlichen Berechnungen durch.

Im Zuge unserer Tätigkeit als Aktuar für Pensionskassen unterstützen wir unsere Kunden bei der Entwicklung von Geschäftsplänen, der Bilanzierung der einzelnen Veranlagungs- und Risikogemeinschaften, der Durchführung von Stresstests und der Erstellung der Auswertungen für die gesetzlichen Anforderungen und Meldevorschriften.

Wir sind als Prüfaktuar für Pensionskassen tätig und erstellen Prüfberichte für den Jahresabschluss und für Geschäftsplanänderungen.

Des Weiteren übernehmen wir auch die versicherungsmathematische Funktion für Versicherungen und erstellen den Bericht der versicherungsmathematischen Funktion als versicherungsmathematische Grundlage für weitere Berichte (z.B. ORSA, SFCR und RSR).